Teil vom Weinhistorischen Konvent werden

aktives Mitglied

Aktive Mitglieder werden bei der festlichen Investitur am Großen Konventstag in den Konvent aufgenommen und haben damit alle Rechte und Pflichten.

Mitglieder erkennen die Satzung an, die sich der Weinhistorische Konvent gegeben hat.

Bei Veranstaltungen des Weinkonvents gelten für sie ermäßigte Teilnehmerpreise.

Eine Vollmitgliedschaft kostet 75 € (zuzüglich einmalige Aufnahmegebühr [inkl. Konventsglas] 50 €), eine Mitgliedschaft von Angehörigen im gleichen Haushalt 20 €.

Die aktiven Mitglieder haben in ihrer Mitgliedschaft auch eine Rebpatenschaft (nicht die Angehörigen) und können weitere Patenschaften ermäßigt (15 €) erwerben.

Download
Aufnahmeantrag als aktives Mitglied
nutzen Sie das Formular um als aktives Mitglied zu unterstützen.
Aufnahmeantrag-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.8 KB

Bankverbindung für Mitgliedsbeiträge:
IBAN: DE20530501800004060462
BIC: HELADEF1FDS
Kto.: 4060462 bei der  Sparkasse Fulda

BLZ: 53050180

Rebpate

Rebpaten erwerben eine Patenschaft über eine oder mehrere Reben im Weinberg mit dem Auftrag, sich um die Hege und Pflege dieser Reben (unter Anleitung) zu kümmern, aber auch mit dem Recht, anteilig am Ertrag des Weinbergs beteiligt zu werden.

Ziel der Patenschaft ist es, durch persönliche Verantwortung und Identifikation die Aufzucht der unter der eigenen Obhut stehenden Reben zu sichern. Die Reben des Weinbergs sind nummeriert.

Dem Paten werden die Nummern der ihm anvertrauten Reben genannt.

Er hat das Recht, die jeweilige Rebsektion mit seinem Namen zu versehen.

Um unabhängig von dem für einen Paten selbstverständlichen Interesse am Wohlergehen der ihm anvertrauten Reben die Aufzucht zu sichern, zahlt der Pate pro Jahr für jede Rebe einen Betrag von 20 €.

Die Patenschaft erlischt frühestens nach 5 Jahren. Sie verlängert sich danach automatisch um jeweils ein Jahr, wenn der Pate die Patenschaft nicht aufkündigt.

Rebpaten sind passive Mitglieder ohne besondere Stimmrechte und zahlen bei Veranstaltungen den Gästepreis.

Download
Antrag als Rebpate
Hiermit übernehmen Sie die Patenschaft für einen unserer Rebstöcke
Rebpatenschaft-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.9 KB

Bankverbindung für Rebpatenschaften:
IBAN:
DE20530501800004060479

BIC: HELADEF1FDS

Kto.: 4060479 bei der Sparkasse Fulda

BLZ: 53050180



Spende


Da wir eine gemeinnützige Organisation sind, können Sie uns auch mit einer Spende unterstützen.

Unsere Kontoverbindung:

Konto Nr.:  4060479 bei der Sparkasse Fulda

BLZ:             530501801

IBAN:           D E 2 0 5 3 0 5 0 1 8 0 0 0 0 4 0 6 0 4 6

Verwendungszweck: „zu Gunsten des Weinbergs“


unsere Satzung


Download
Satzung
20170318_WHK-SATZUNG_final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.2 KB